28.04.23
Tickets Tir Nan Og - BASTARDS TOUR 2023, Irish Folk Rock in Friedrichshafen

Tickets für Tir Nan Og - BASTARDS TOUR 2023 Irish Folk Rock 28.04.23 in Friedrichshafen, Kulturraum Casino

Freitag 28.04.23
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
Kulturraum Casino, Fallenbrunnen 17, 88045 Friedrichshafen

Tickets – Tir Nan Og - BASTARDS TOUR 2023 Friedrichshafen

PreiskategoriePreisAnzahl 
VVK regulär 20,20 € 
VVK ermäßigt für Schüler, Studenten, Rentner, Menschen mit Behinderung und Empfänger von Hartz IV 18,20 € 

Informationen

Tir Nan Og – Bastards Tour 2022

Am 17, März und die Tage drum herum wird St. Patrick's Day gefeiert und die ganze Welt wird irisch. Natürlich begeht auch Tir Nan Og in der Caserne den irischen Nationalfeiertag gebührend. Die Gäste werden mitgenommen auf eine Reise ins irische Lebensgefühl. Gemeinsam nehmen  wir die grüne Pille und lassen den Alltag eine Weile hinter uns. 

 Tir Nan Og - zu Deutsch „Das Land der ewigen Jugend“ – das sind sechs Musiker aus Zentral-Bayern, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Bühnen rocken. Besonders wohl fühlen sie sich auf großen Festivals wie Shamrock Castle, Schlosshof Festival oder dem Mittelalterlichen Phantasie-Spectaculum. Tir Nan Og verstehen es wie kaum eine andere Band ihr Publikum mitzureißen.

Der energiegeladenen Show, der ungezähmten, musikalischen Power und der sympathischen Art der Band kann man sich einfach nicht entziehen. Sie bedienen sich verschiedener Stilrichtungen und vereinen sie zu einem niveauvollen, außergewöhnlichen Mix, der dennoch seinen Wurzeln im irischen Folk Rock treu bleibt.

Traditionelle Tunes erfrischend verwoben mit Songs aus eigener Feder, bekannte Folkstücke lebendig arrangiert mit fettem Rocksound, dazu rasante Rhythmen zum Tanzen und eingängige Lieder zum Mitsingen – die Musik von Tir Nan Og fährt jedem unweigerlich in Ohren, Kehlen, Arme und Beine.

Die „irischste Stimme Deutschlands“ gehört Robert Meyer (Frontgesang, Gitarre). Die rhythmische Basis bilden Volker Katzki (Schlagzeug, Gesang) und Joachim Fink (Bass). Die klangvolle Stimme von Sarah Kucharek (Gesang, Querflöte) fügt sich harmonisch ein und bereichert die mehrstimmigen Gesangsparts. Die Melodien sind Spezialgebiet von Mathias Pracht (Geige) und Andreas Fingas (Gesang, Flöten, Schäferpfeife).

Ab April ist Tir Nan Og voraussichtlich mit dem neuen Album „Sing, Ye Bastards!“ unterwegs.

Referenzen: Elfia Festival(NL) Shamrock Castle Festival(DE), Glühmet Festival(DE), Feuertanz Festival(DE), Irish Night Kaprun(AT), Highlandgames Chur(CH), Supporttour O’Reillys and the Paddyhats / Fiddler’s Green uva.

Corona-Hinweis:

Das Konzert findet gegebenenfalls unter der zum Zeitpunkt geltenden Corona-Verordnung statt.

Wir sorgen auch weiterhin für ausreichend Abstand und begrenzen deshalb das Kontingent an Plätzen entsprechend. Ebenso sorgen wir für die Einhaltung der Hygieneregeln und für gute Belüftung der Innenräume.

Mit: Tir Nan Og, Robert Meyer (Frontgesang, Gitarre), Volker Katzki (Schlagzeug, Gesang), Joachim Fink (Bass), Sarah Kucharek (Gesang, Querflöte), Mathias Pracht (Geige) und Andreas Fingas (Gesang, Flöten, Schäferpfeife)